House of Night RPG


    Steckbrief von Charles DeLune

    Teilen
    avatar
    Charles DeLune

    Anzahl der Beiträge : 74
    Anmeldedatum : 17.07.13

    Steckbrief von Charles DeLune

    Beitrag  Charles DeLune am Mi Jul 17, 2013 12:52 pm

    Mein Steckbrief von Charles DeLune

    Bild von meinem Chara:



    Name:
    Charles DeLune

    Spitzname:
    Charles

    Geburtsdatum:
    28.3.1995

    Geburtsort:
    Frankreich-Paris

    Wohnort:
    House of Night in London

    Alter:
    18

    Affinität (falls gegeben):


    Klassenstufe:
    Unterprima

    Aussehen:
    blonde Haare und blau-graue Augen, ca. 183 cm gross

    Gute Eigenschaften:
    ehrgeizig, zielstrebig, hartnäckig

    Schlechte Eigenschaften:
    wenn ihm was nicht gefällt, handelt er meist zu spontan und unüberlegt, er ist sehr ungeduldig, kann sehr schnell aufbrausend werden beruhigt sich aber schnell auch wieder.

    Hobbys:
    Lesen, Fechten und Reiten

    Mag:
    Schokopudding, Naturwissenschaftliche Bücher, Fechten

    Mag nicht:
    selbstverliebte Menschen, die nur an sich selbst denken

    Stärken:
    Schwertkampf, zuverlässig,  guter Reiter, guter Zuhörer

    Schwächen:
    er verliert nicht gerne und ist manchmal zu verschlossen

    Familie:
    Mutter: Camille LaFleur
    Vater: Edouard LaFleur
    Geschwister: Michelle LaFleur,

    Verhältnis zur Familie / Freunde:
    Mutter: Camille LaFleur - sie hatten immer ein sehr enges Verhältnis zueinander bis er gezeichnet wurde, da hat sie ihn verstossen. Sie wollte nicht das so ein Abschaum, wie sie sagt, ihr Haus je wieder betritt.

    Vater: Edouard LaFleur - die Beziehung der beiden war schon immer schlecht. Als er gezeichnet wurde, hat ihn sein Vater vor die Tür gesetzt und nie wieder ein Wort mit ihm gewechselt. Für ihn hatte er niemals einen Sohn. Für ihn ist Charles gestorben.

    Geschwister: Michelle LaFleur - die Beziehung der beiden war immer sehr gut. Sie hat immer zu Charles aufgesehen und war ganz stolz auf ihn. Doch seid er gezeichnet ist, will sie nichts mehr mit ihm zu tun haben.  Sie hält ihn auch für ein Monster. Das hat Charles den Boden unter den Füßen weggerissen. Seine Schwester hat ihm alles bedeutet. Er hat sie mehr geliebt als alles andere.

    Lebenslauf:
    Er ist mit der Familie nach London geflogen für zwei Wochen, da der Vater einen alten Freund besucht hat und in diesen zwei Wochen wurde er gezeichnet.
    Sie haben ihn dann nicht mit zurück genommen, da sie keinen Vampyr in der Familie haben wollten.
    Charles wurde dann gesagt, das ein House of Night in London existiert und ist dann dahin gegangen, da ihm ja auch keine andere Möglichkeit blieb.

    Ich habe die Regeln Gelesen und akzeptiere sie: ja
    Avatarperson: sry das weiss ich leider nicht
    Codewort: Nyx

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Dez 17, 2017 7:45 pm